Please update your Flash Player to view content.

Grußwort des Bürgermeisters

 Theile80x120

           Liebe Bürgerinnen und Bürger, verehrte Gäste,

           herzlich willkommen

           auf der Internetseite der Gemeinde Neupetershain.

Die Gemeinde Neupetershain liegt im Herzen der Niederlausitz, in unmittelbarer Nähe des entstehenden  Lausitzer Seenlandes. Man erreicht uns mit der Bahn über die Bahnlinien Dresden - Cottbus und Berlin - Cottbus - Senftenberg. Desweiteren führt die Bundestrasse B 169 durch unsere Gemeinde, leicht erreichbar von der Autobahnabfahrt Großräschen (A 13). Neupetershain besteht aus den drei Ortsteilen Neupetershain, Neupetershain Nord und Geisendorf. In diesen drei Ortsteilen leben zur Zeit 1411 Einwohner (Amt für Statistik Brandenburg 05/2012)

Die unmittelbare Umgebung unserer Gemeinde ist  geprägt durch den aktiven Braunkohlentagebau Welzow Süd des Unternehmens Vattenfall. Das Erlebnis Tagebau, angeboten vom Berbautourismus Verein, bietet Ihnen ungewöhnliche Reisen in eine andere bizarre Welt. Andererseits liegt die Gemeinde im Zentrum der Lausitz zwischen Nieder- und Oberlausitz. Von hier lassen sich bequem per Auto, Rad und zu Fuß im Norden "Die Calauer Schweiz und der Spreewald" im Westen die "Niederlausitzer Heidelandschaft", im Osten "Der Lausitzer Grenzwall" und im Süden "Das Urstromtal der Schwarzen Elster" erkunden. Die Gemeinde liegt zentral zwischen Spreewald und dem Lausitzer Seenland. Dresden und Berlin sind ca. eine Autostunde entfernt. Sollten Sie uns besuchen, wünschen wir Ihnen in unserem Hotel oder in unseren Pensionen einen angenehmen  und erlebnisreichen Aufenthalt.

Marita Theile
e.a. Bürgermeister
Spremberger Str. 7
03103 Neupetershai

Veranstaltungen

September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Kirche Neupetershain Nord

Wasserturm Geisendorf